Informatik, TU Wien

Reges Interesse an zweitem Alumni-Treffen

Über 300 Besucherinnen und Besucher kamen zum zweiten Alumni-Event der Fakultät für Informatik

Nach dem erfolgreichen Homecoming-Event für Informatik-Absolventinnen und -Absolventen im Jahr 2014 war das Interesse am zweiten Treffen ebenfalls sehr hoch. Über 300 Personen kamen am 19. Mai 2015, um ehemalige Studienkolleginnen und -kollegen  wiederzusehen und eine Tour durch die Geschichte der Informatik-Fakultät zu erleben.

Dutzende historische Ausstellungsstücke

Durch die großzügige Unterstützung und Leihgaben der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie einiger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultät wurde eine beeindruckende Ausstellung ermöglicht. Von 40 Jahre alten Skripten und Vorlesungsankündigungen sowie technischer Infrastruktur aus dieser Zeit bis zu den modernen Pendants war alles dabei.

Interaktives Programm

Nicht nur bei der Ausstellung wurden historische Gegenstände vorgestellt. Nach der Eröffnung der Veranstaltung durch Dekan Gerald Steinhardt und den Präsidenten des Informatik alumni clubs Werner Purgathofer wurden mehrere Absolventinnen und Absolventen auf die Bühne eingeladen, um ihre Ausstellungsstücke vorzustellen.

Wir danken an dieser Stelle allen Beteiligten sehr herzlich und hoffen auf genauso rege Beteiligung beim nächsten Alumni-Treffen!