Informatik, TU Wien

Internetideen: Informatik-AbsolventInnen prämiert

Aexandra Negoescu und Daniel Schachinger wurden für ihre Abschlussarbeiten mit NetIdee-Stipendien der Internet Foundation Austria (IPA) ausgezeichnet.


Ihre Ideen haben sich durchgesetzt: DI Alexandra Negoescu und DI Daniel Schachinger wurden von der Internet Foundation Austria (IPA) für ihre Masterarbeit bzw. Dissertation ausgezeichnet. Aus 165 Einreichungen wurden 28 Projekte und acht Abschlussarbeiten ausgewählt und am 17. November 2016 im MuseumsQuartier mit einem NetIdee-Stipendium in der Höhe von 5000 Euro (Master) bzw. 10.000 Euro (Disseration) prämiert. Schachinger forscht für seine Dissertation zu “Energy Management Optimization based on a Semantic Abstraction Layer". Negoescus Masterarbeit trägt den Titel “The Role of TU Wien in the Viennese Tech Startup Ecosystem”. 

Neu 2017: NetIdee Science Call

Auch kommendes Jahr werden die innovativsten Internetideen mit Förderungen in der Höhe von max. 50.000 Euro (für Projekte) ausgezeichnet. 2017 wird es zudem einen NetIdee Science Call geben, der in Kooperation mit dem FWF Projekte unterstützt (bis zu 400.000 Euro mit max. vierjähriger Projektlaufzeit). Gerade für die Finanzierung von Pre-Doc-Stellen könnte dies hilfreich sein.

Weiterführende Informationen: https://www.netidee.at/netidee-home/