Informatik, TU Wien

Die Bausteine des Lebens im Scheinwerferlicht

Schon gesehen? Zum 30. Jahrestag des Bibliotheksgebäudes wird die große Eulenstatue für 3D-Visualisierungen genutzt. So wird die Fassade zum "Transponder" zwischen Stadt und Wissenschaft.

Dank neuer Visualisierungsalgorithmen ist es heutzutage möglich, komplette Modelle von Viren oder Bakterien interaktiv darzustellen. Diese Modelle beinhalten alle Atome der makromolekularen Struktur, aus der eine gewisse Lebensform aufgebaut ist, in Größenordnungen bis zu Milliarden von Atomen. Solche Modelle entstehen durch jahrzehntelange Studien der Natur durch Biologen der ganzen Welt, womit es den Computergraphik-Forschenden ermöglicht wird, diese Modelle interaktiv darzustellen.

Von der Zelle zur Software

Zum 30. Jahrestag des TU-Bibliotheksgebäudes werden abwechselnd 24 wissenschaftliche Bilder auf die Eule projiziert. Eine Visualisierung von Zellen in atomarer Auflösung kommt von Computergrafiker_innen der Fakultät für Informatik. Unter der Leitung von Prof. Werner Purgathofer und unter Mitwirkung von Ivan Viola und dem Team der Visualisierungsgruppe an der Fakultät für Informatik sowie Forscher_innen der Scripps Institute und Allen Institute (USA)  arbeiten die ForscherInnen daran, neue interaktive Modellierungs-, Rendering- und Visualisierungstechniken zu entwickeln und diese in neuen Softwaretools umzusetzen. 

Zu sehen ist die Visualiiserung zwischen 13. November und 12. Dezember täglich von 17.00 bis 23.00 Uhr auf der Fassade der TU-Bibliothek.

Nachzulesen in der Bibliothek

Forschung gibt es übrigens nicht nur auf der Fassade, sondern auch im Inneren der Bibliothek. Lesestoff  zum Thema Visualisierungstechniken finden Sie im Folgenden:

D. Hearn, M.P. Baker, W. Carithers (2011): Computer graphics with OpenGL, 4. ed., Boston, Mass. [u.a.]: Pearson. (Verfügbar in: TU Wien, Hauptbibliothek, EG, Fachgebiet Datenverarbeitung, DAT:742 OGL)

T. Klein, L. Autin, B. Kozlíková, D.S. Goodsell, A. Olson, M.E. Gröller, I. Viola (2017): Instant Construction and Visualization of Crowded Biological Environments, IEEE Transactions on Visualization and Computer Graphics, Vol.PP(99), pp.1-11. (Elektronisch TU-weit verfügbar)