Informatik, TU Wien

more@informatics

Nach dem beginners day und prolog ist das Programm more@informatics ein weiterer Schritt dazu, den Studierenden ein erfolgreiches Weiterkommen im Studium zu ermöglichen.

more@informatics spricht Studierende im zweiten und dritten Semester an, die ihren Horizont erweitern und sich mit strategischen und organisatorischen Fragen des Studiums auseinander setzen wollen. Das Programm begleitet sie beim erfolgreichen Abschluss des Grundstudiums und beim Einstieg in das gewählte Bachelorstudium.

Dabei sollen die TeilnehmerInnen (Trainees) einen besseren Einblick in das Fachgebiet erhalten. Angeleitet werden die Trainees hierbei von höhersemestrigen Studierenden (Coaches), die dafür eine spezielle Ausbildung erhalten und über viel Erfahrung im Studium verfügen.