Informatik, TU Wien

Consumerization of IT

Menschen wollen immer mehr die Technologie ihrer Wahl nutzen. Und sie wollen diese Tools auch bei der täglichen Arbeit nutzen; egal, ob das Unternehmen das erlaubt oder nicht.

Private PCs werden für die Arbeit verwendet und Unternehmen starten "bring your own PC" Initiativen. Auch die neuen Formfaktoren der Smartphones, Slates, Tablet PCs, die steigende Popularität von Social Networking und Cloud Computing tragen zur Veränderung der Arbeitswelt bei. Im Spannungsfeld zwischen Security, Privacy, Compliance und Consumer Technologien entsteht ein neues Anwenderverhalten, das nicht länger ignoriert, sondern genutzt werden sollte.

Hinweis

Dieser Vortrag wird organisiert vom Arbeitsbereich Programmiersprachen und Übersetzer am Institut für Computersprachen.
Tee um 12:30 Uhr in der Bibliothek E185/1, Argentinierstraße 8, 4. Stock (Mitte).