Informatik, TU Wien

Preisträger des EPILOG am 2. Dezember 2014

Beim EPILOG am 2. Dezember 2014 wurden Thomas Pani und Daniel Fritz ausgezeichnet.

Distinguished Young Alumnus-Award der Fakultät für Informatik

Mit dem "Distinguished Young Alumnus”-Award der Fakultät für Informatik ausgezeichnet wurde Thomas Pani und seine Arbeit  "Loop Patterns in C Programs", ausgeführt am Institut für Informationssysteme, Arbeitsbereich Formal Methods in Systems Engineering. Der Preis ist mit 1.500 Euro dotiert.

Best Poster-Award der Fakultät für Informatik

Mit dem Best Poster Award wurde Daniel Fritz für sein Poster "Intuitive und markerlose Interaktion in einer mobilen Virtual Reality Anwendung auf Basis von RGBD-D" ausgezeichnet, verfasst am Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme, Arbeitsbereich Interactive Media Systems. Der Preis ist mit 500 Euro dotiert und wird an eine/n unter allen bei der Ausstellung anwesenden AutorInnen verliehen.

Siemens Exzellenzstipendium für Frauen der Fakultät für Informatik

Die Fakultät für Informatik verlieh heuer erstmals an zehn Studentinnen das Siemens Exzellenzstipendium für Frauen der Fakultät für Informatik. Folgende 10 Frauen wurden für ihre hervorragenden Studienleistungen im Studienjahr 2013/14 ausgezeichnet: Michaela Jungwirth, Anna Renate Mitterböck, Gerta Sheganaku, Irene Hiess, Janis Meissner, Sophie Weiß, Melanie Hofmann, Alexandra Geier, Nicole Wagner sowie Rebecca Jahn (nicht anwesend).
siehe auch eigener Beitrag!