Informatik, TU Wien

Nächste Schritte 2016

Nach dem erfolgreich bestandenen Reihungstest müssen Sie folgende Schritte setzen, um Ihr Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik zu beginnen:

1. Zulassung zum Studium (möglichst rasch)

Mit einer Studienplatzzusage sind jedenfalls folgende Schritte umgehend für eine erfolgreiche Zulassung zum Studium durchzuführen:

Online-Vorerfassung: ab sofort möglich unter http://www.tuwien.ac.at/dle/studienabteilung/online_vorerfassung/

Persönliche Zulassung beantragen: Wenn Sie die Online-Vorerfassung erfolgreich durchgeführt haben, kommen Sie persönlich mit dem Original Ihres österreichischen Reifezeugnisses, Ihrer Sequenznummer von der Online-Vorerfassung, Ihrem Reisepass und der ausgedruckten Studienplatzzusage in die Studien- und Prüfungsabteilung, um die Zulassung vorzunehmen.

Die Zulassung zum Studium wird durch die Studien- und Prüfungsabteilung bearbeitet. Alle Informationen dazu und zusätzliche Voraussetzungen für Studienwerberinnen und Studienwerber ohne österreichisches Reifeprüfungszeugnis finden Sie ausschließlich unter

www.tuwien.ac.at/dle/studienabteilung

Die Zulassung für das Wintersemsester ist bis 30.11.2016 möglich.

Wir empfehlen eine möglichst rasche Durchführung der Zulassung, da diese für die Anmeldung zu Lehrveranstaltungen notwendig ist.

Die Zulassung für das Sommersemester ist von 7.1.2017 bis 5.2.2017 möglich. Bitte beachten Sie, dass eine Zulassung in der Nachfrist des Sommersemesters nur in Ausnahmefällen (siehe Webseite der Studienabteilung) möglich ist (z.B. Präsenzdienst)!

2. Anmeldung zu Lehrveranstaltungen (Voraussetzung ist die erfolgte Zulassung!)

Für Lehrveranstaltungen können Sie sich in TISS (TU Wien Informations-Systeme & Services) anmelden.