Informatik, TU Wien

Fakultät für Informatik, TU Wien

Die Fakultät für Informatik der Technischen Universität Wien ist das Gravitationszentrum der österreichischen Informatik. Sie ist die größte Forschungs- und Ausbildungsstätte des Landes im Bereich der Informatik und Wirtschaftsinformatik.

Aktuelles

Vienna Workshop on Digital Humanism: How Human Will Our Digital Future Be?. Digitalisation is permeating all spheres of life - how can we deal with this transformation of our society? Together with the Vienna Science and Technology Fund and the Magistrate's Department for Economics, Labour and Statistics, the Faculty of Informatics has organised the first international workshop on Digital Humanism on April 4-5, 2019, in Vienna, in order to discuss the challenges and chances linked to that topic. Renowned scientists from multiple disciplines discussed critical thoughts, reflected on new developments and will soon come up with the Vienna Manifesto on Digital Humanism.
Mo, 8. April 2019 — Responsibility, Society, Workshop

Termine und Veranstaltungen

Talk: Security Protocols: Model Checking Standards, Prof. David Basin, ETH Zurich. Invitation to a talk by Prof. David Basin, ETH Zurich, head of the Information Security group and department head
Mo, 20. Mai 2019 15:00 Uhr — FAV Hörsaal 1 — Talks

2019 Vienna Gödel Lecture - Artificial Intelligence: Fact, Fiction and Forecast. How should we think about Artificial Intelligence (AI) and its progress in recent years? Does AI threaten humanity, or will it be a source of beneficial technology? Oren Etzioni’s talk will address these issues building on work at the Allen Institute for AI (www.allenai.org), a non-profit research institute based in Seattle.
Di, 4. Juni 2019 17:30 –19:00 Uhr, s.t. — TU Wien, EI 7 — Event, Public Lectures, Society, Vienna Gödel Lectures

Information event: Bachelor with Honors program WS 2019/20. On June 18, 2019, students interested in our prestigeous Bachelor with Honors program can get first-hand information about aims and scope of this excellence program and how to apply.
Di, 18. Juni 2019 17:15 –18:45 Uhr — TU Wien, EI 2 Pichelmayer-Hörsaal — Bachelor with Honors, Excellence

Award Ceremony: Epilog. On 25 June 2019, the Faculty of Informatics honours excellent students for their outstanding achievements in the festive setting of Epilog. In addition to the award of the best diploma thesis, the Best Poster Award is presented. Apart from that, the graduates of the Bachelor with Honors excellence program are honoured.
Di, 25. Juni 2019 16:00 Uhr, s.t. — TU Wien, Kuppelsaal — Awards, Bachelor with Honors, Epilog, Excellence

Über die Fakultät für Informatik

Die Informatik stellt in der heutigen Informations- und Wissensgesellschaft eine der zentralen Wissenschaften dar. Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft, aber auch die persönlichen Lebensräume von immer mehr Menschen sind von der Entwicklung und dem Einsatz der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT, engl. ICT) betroffen. Um dieser Schlüsselrolle im 21. Jahrhundert gerecht zu werden, verfolgt die Fakultät für Informatik sowohl einen technikorientierten Ansatz als auch eine Zugangsweise, welche zusätzlich noch multidisziplinäre, wirtschaftliche, soziale, politische und kulturelle Aspekte umfasst.

Die Fakultät für Informatik an der TU Wien versteht sich als eine Forschungseinrichtung, die nationale und internationale Forschungstrends mit bestimmt und mit gestaltet. Wissenschaftlich exzellente Forschung zu betreiben, eine enge Verbindung von Forschung und Lehre zu praktizieren sowie die Wahrnehmung ihrer gesellschaftlichen Verantwortung sind die zentralen Leitlinien der Fakultät.

Die Schwerpunkte in der Forschung liegen in den Bereichen Logic and Computation (LC), Visual Computing and Human-Centered Technology (VC + HCT), Computer Engineering (CE) und Information Systems Engineering (ISE).

Mit den Studienrichtungen Informatik und Wirtschaftsinformatik betreut die Fakultät für Informatik derzeit etwa ein Viertel aller Studierenden an der TU Wien.