Informatik, TU Wien

Fakultät für Informatik, TU Wien

Die Fakultät für Informatik der Technischen Universität Wien ist das Gravitationszentrum der österreichischen Informatik. Sie ist die größte Forschungs- und Ausbildungsstätte des Landes im Bereich der Informatik und Wirtschaftsinformatik.

Aktuelles

Junge Informatik-Stars für die TU Wien. Der WWTF holt internationale Spitzenforschung nach Wien: Drei neue „Vienna Research Groups“ im Bereich Informatik können an der TU Wien dank einer WWTF-Förderung nun gestartet werden.
Di, 22. Jänner 2019 — Excellence, Innovation, News & Stories, People, Research

Steps of Logic at the 5th Vienna Ball of Sciences. The Vienna Center for Logic and Algorithms (VCLA) at the TU Wien is for the fourth time cooperating with the Vienna Ball of Sciences. Computer Scientist Anna Lukina is visualizing the message of the Ball: the pursuit of knowledge goes beyond the linguistic, ethnic, gender, and academic borders.
Do, 17. Jänner 2019 — Event, News & Stories, People, PhD

Celebrating Excellence: Das war der EPILOG im Wintersemester 2018. Die Fakultät für Informatik zeichnete Katinka Böhm als „Distinguished Young Alumna” aus. Der Preis für das beste Poster ging erstmals an zwei Preisträger: Raphael Löffler und Seyedehanahid Naghibzadehjalali.
Mi, 16. Jänner 2019 — Awards, Epilog, Excellence, Graduation

“Algorithms in 60 Seconds” nominated for the eAward 2019. The VCLA’s Youth Video Competition “Algorithms in 60 Seconds” is nominated for the eAward 2019 in the category “Education and further Training”.
Do, 10. Jänner 2019 — Awards, Bildung

Call for Nominations: VCLA International Student Awards 2019 - Logic and Computer Science. The Vienna Center for Logic and Algorithms (VCLA) at TU Wien seeks nominations for the VCLA International Student Awards 2019. The annually awarded VCLA International Student Awards for Outstanding Master and Undergraduate Research (Bachelor) Theses (or equivalent) recognize authors of scientific works across the wide spectrum of Logic and Computer Science.
Mi, 19. Dezember 2018 — Awards, Call for Nominations, Helmuth Veith Scholarship

GI Dissertationspreis 2018 der Gesellschaft für Informatik e.V.. Die Gesellschaft für Informatik zeichnet jährlich gemeinsam mit ihren Partnern eine hervorragende Dissertation zu einem Thema aus der Informatik aus. Der Preis ist mit EUR 5.000,- dotiert. Einreichfrist: 15. Februar 2019
Do, 13. Dezember 2018 — Ausschreibung, Dissertationspreis

Call for Papers: 2nd Schematic Mapping Workshop. April 11-12, 2019 – TU Wien, Vienna, Austria
Di, 11. Dezember 2018 — Call for Papers, Workshop

Termine und Veranstaltungen

VRVis - Visual Computing Trends 2019. Biennales Symposium "Visual Computing Trends" mit Überblick über zukünftige Entwicklungen im Visual Computing zentrum für virtual reality und visualisierung forschungs-gmbh
Do, 31. Jänner 2019 08:30 –17:30 Uhr — Tech Gate Vienna - Wissenschafts- u Technologiepark GmbH — Symposium

Über die Fakultät für Informatik

Die Informatik stellt in der heutigen Informations- und Wissensgesellschaft eine der zentralen Wissenschaften dar. Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft, aber auch die persönlichen Lebensräume von immer mehr Menschen sind von der Entwicklung und dem Einsatz der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT, engl. ICT) betroffen. Um dieser Schlüsselrolle im 21. Jahrhundert gerecht zu werden, verfolgt die Fakultät für Informatik sowohl einen technikorientierten Ansatz als auch eine Zugangsweise, welche zusätzlich noch multidisziplinäre, wirtschaftliche, soziale, politische und kulturelle Aspekte umfasst.

Die Fakultät für Informatik an der TU Wien versteht sich als eine Forschungseinrichtung, die nationale und internationale Forschungstrends mit bestimmt und mit gestaltet. Wissenschaftlich exzellente Forschung zu betreiben, eine enge Verbindung von Forschung und Lehre zu praktizieren sowie die Wahrnehmung ihrer gesellschaftlichen Verantwortung sind die zentralen Leitlinien der Fakultät.

Die Schwerpunkte in der Forschung liegen in den Bereichen Logic and Computation (LC), Visual Computing and Human-Centered Technology (VC + HCT), Computer Engineering (CE) und Information Systems Engineering (ISE).

Mit den Studienrichtungen Informatik und Wirtschaftsinformatik betreut die Fakultät für Informatik derzeit etwa ein Viertel aller Studierenden an der TU Wien.